Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: empfindliche Schönheit: So pflegen Sie empfindliche Haut

sensitive beauty: how to care for sensitive skin

empfindliche Schönheit: So pflegen Sie empfindliche Haut

sensitive beauty anokha hautpflege

die untere Zeile

ein wenig empfindlich, Schönheit? wir sind auch. empfindliche Haut hat es schwer – alles scheint uns rot, juckend oder uneben zu machen. aber keine Angst – wir sind hier, um die Mythen zu zerstreuen und Ihnen eine Anleitung zu geben, wie Sie diese empfindlichen Schichten pflegen können.

erste Schicht: die Wissenschaft

Empfindliche Haut unterscheidet sich von normaler Haut dadurch, dass sie tendenziell stärker auf bestimmte Stimulanzien reagiert. Das bedeutet, dass bestimmte Auslöser wie Sonne, Wind, Kälte oder topische Inhaltsstoffe zu Rötungen, Brennen oder Juckreiz führen können.

Als größtes Organ unseres Körpers hat unsere Haut die Aufgabe, uns zu schützen. Dies geschieht zum Teil über die Lipidmatrix des Stratum corneum, der äußersten Hautschicht. Die Lipidmatrix hat zwei wesentliche Funktionen: Sie hält Wasser zurück, um die Hydratation aufrechtzuerhalten, und sie hält schädliche Faktoren (UV-Strahlen, Hitze, Chemikalien) fern. Wenn Ihre Haut empfindlich ist, ist diese äußere Barriere schwächer, dünner und neigt dazu, leichter beschädigt zu werden. Dadurch können potenzielle Reizstoffe leichter in die Haut eindringen, was zu Entzündungen führt. Produkte werden auch leichter absorbiert, was zu einer Empfindlichkeit gegenüber Inhaltsstoffen führt. Schließlich kann Feuchtigkeit nun leichter durch diese geschwächte Barriere entweichen, weshalb auch empfindliche Haut oft trocken ist.

Abschließend noch ein paar Worte zum Mikrobiom , dem kleinen Ökosystem aus Bakterien auf unserer Hautoberfläche. Es ist nicht so eklig, wie es klingt – gute Bakterien auf der Haut helfen uns, uns vor Krankheitserregern zu schützen, die sowohl unsere Haut als auch die allgemeine Gesundheit beeinträchtigen können. Wenn das Mikrobiom mit einem Überschuss an schädlichen Bakterien aus dem Gleichgewicht gerät, wird die Haut anfällig für Erkrankungen wie Rosazea, Akne, Psoriasis und Ekzeme. Der Schlüssel zum Ausgleich des Mikrobioms Ihrer Haut beginnt mit Ihrer Ernährung – beinhalten Sie sowohl Präbiotika (Zwiebeln, Knoblauch, Sojamilch, Hafer) als auch Probiotika (Joghurt).

zweite Schicht: Schichten empfindlicher Haut

Die Haut kann allgemein empfindlich sein, oder es kann eine zugrunde liegende Erkrankung geben, die die Empfindlichkeit verursacht. Zu wissen, welche du hast, kann dir helfen, wenn du versuchst, deine Haut zu pflegen. Wenn Sie anhaltende Symptome wie Rötung, Juckreiz, Brennen, Blasen, Schuppenbildung haben, die trotz Ihrer Behandlungsversuche bestehen bleiben, haben Sie möglicherweise eine tatsächliche Hautdiagnose.

Haben Sie Geduld mit uns, wenn wir ein paar medizinische Begriffe herauswerfen. Einige dieser Bedingungen umfassen:

Psoriasis (Juckreiz, Rötung und dicke schuppige Flecken, die typischerweise auf der Kopfhaut, Ellbogen, Knien, Händen und Füßen zu finden sind);

Ekzeme (auch bekannt als atopische Dermatitis, die trockene, juckende und ledrige Haut verursachen können);

Rosazea (Rötung, Schwellung und sichtbare Blutgefäße); Und,

Kontaktdermatitis (Ausschläge werden durch Kontakt mit Reizstoffen oder Allergenen ausgelöst). Sie haben vielleicht in letzter Zeit viele Menschen mit Kontaktdermatitis bemerkt – medizinisches Personal muss oft sehr enge Masken über längere Zeit im Gesicht tragen, was zu Reizungen und erhöhter Empfindlichkeit gegenüber der Maske führen kann – wodurch die dramatisch roten, geschwollenen Linien entstehen über ihre Gesichter.

Auch das Altern hilft unserer empfindlichen Haut nicht, da sich die Lipidbarriere seltener erneuert. Dadurch wird unsere Haut mit der Zeit empfindlicher.

dritte Schicht: die Zutaten

Der Schlüssel zur Pflege empfindlicher Haut besteht darin, die Auslöser zu vermeiden – Sonne, Wind, Kälte oder bestimmte topische Inhaltsstoffe. Vermeiden Sie heißes Wasser, scharfe Seifen, scheuernde Peelings und mechanische Peelings, die Mikrorisse in Ihrer Hautbarriere verursachen können. Waschen Sie Ihr Gesicht nur einmal täglich mit kaltem oder lauwarmem Wasser.

Einige Dinge, auf die Sie achten sollten, sind Produkte, die speziell für empfindliche Haut entwickelt wurden, was im Allgemeinen darauf hinweist, dass sie keine Sulfate, austrocknenden Alkohole und synthetischen Duftstoffe enthalten. Bestimmte ätherische Öle können für manche mit empfindlicher Haut irritierend sein, daher ist dies ein weiterer potenzieller Inhaltsstoff, den Sie vermeiden sollten. Wir sehen gerne Inhaltsstoffe, die helfen, Feuchtigkeit in den Hautschichten zu halten, wie Glycerin und Hyaluronsäure. Hilfreich sind auch Inhaltsstoffe, die die Lipidbarriere der Haut auffüllen, darunter Ceramide und die Fettsäure Linolsäure.

 

vierte Schicht: die Routine

Schichten sind besonders wichtig bei der Pflege empfindlicher Haut. Beginnen Sie mit lauwarmem Wasser und einem cremigen Reinigungsmittel wie unserer Reinigungsmilch mit Haferflocken , um die Haut zu reinigen und zu beruhigen, ohne ihr ihre natürliche Feuchtigkeit zu nehmen. Verwenden Sie beim Tonisieren einen Toner ohne Alkohol oder Hamamelis, die reizen und brennen können. Unser allergie- und klinisch getesteter Lotosblüten- und Rosenwasser-Toner verwendet Rosenwasser anstelle von Alkohol, um die Haut sanft zu hydratisieren und zu straffen. Befeuchten Sie sanft mit unserem Jasmin-Serum , das Hyaluronsäure enthält und klinisch und allergiegetestet wurde.

über uns:

anokha ist auch empfindlich. Wir möchten es sanft halten, mit Hautpflegeprodukten, die für jede Ihrer empfindlichen Schichten entwickelt wurden. Brauchen Sie eine Schönheitspflege? Nehmen Sie unsere .

All dies und mehr unter www.anokhaskincare.com .

Fügen Sie eine Ebene hinzu, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

xx

Anokha

Verweise:

  1. pcaskin.com
  2. https://www.self.com/story/sensitive-skin-facts-dermatologists
  3. https://www.aveeno.com/skin-mind-balance/skin-happy/why-your-skin-microbiome-so-important-your-health
  4. van Smeden J, Bouwstra J. Stratum Corneum Lipide: Ihre Rolle für die Hautbarrierefunktion bei gesunden Probanden und Patienten mit atopischer Dermatitis. Curr Prob Dermatol 2016;49:8-26. doi: 10.1159/000441540.Epub 4. Februar 2016.

Anokha Hautpflege

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Read more

blue clay clarifying masque anokha luxury skincare

(50) Schattierungen von Ton: Wie und warum man eine Tonmaske auswählt und verwendet

Es gibt also nicht wirklich 50 Tontöne, aber diese fantastisch unterschätzte und bescheidene Zutat hat mehr Nuancen, als Sie mit einem Kabelbinder erschüttern können. Wenn es eine Sache gibt, die ...

Weiterlesen
blue clay | clay mask | anokha

Inhaltsstoff-Fokus: Cambrian Blue Clay

Es ist der Hauptinhaltsstoff in unserer neuen Klärungsmaske mit blauer Tonerde – Cambrian Blue Clay. Aber was macht diesen seltenen Ton so besonders, wo findet man ihn und wie kann man ihn sonst n...

Weiterlesen