Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: das beste ätherische Ylang-Ylang-Öl für die Haut

the best ylang ylang essential oil for skin

das beste ätherische Ylang-Ylang-Öl für die Haut

die untere Zeile

Ylang-Ylang ist anders. Im Gegensatz zu den meisten anderen ätherischen Ölen gibt es bei Ylang Ylang unterschiedliche Qualitäten, die nach unterschiedlichen Methoden hergestellt werden, von denen jede wiederum für einen anderen Zweck geeignet ist. Das Ergebnis: Es ist unglaublich verwirrend, das beste ätherische Ylang-Ylang-Öl für Ihren Hauttyp zu finden.

Welche Methode macht also das beste Ylang-Ylang-Öl aus? Destilliert? Extrahiert? Absolut? Um es noch verwirrender zu machen, gibt es verschiedene Ylang-Ylang-Qualitäten sowie stark unterschiedliche Preise. Keine Angst, Schönheit – wir haben den Beschaffungsprozess für Sie vereinfacht, indem wir die Terminologie aufgeschlüsselt haben, um Sie zum besten Ylang-Ylang-Öl zu führen. Lesen (und schnüffeln) Sie weiter.

Erste Schicht: Was ist Ylang Ylang?

Es ist mehr als nur ein „Jasmin des armen Mannes“ – Ylang Ylang ist ein wunderschön komplexes ätherisches Öl mit mehreren Persönlichkeiten, die zum Vorschein kommen, wenn der Duft sanft verdunstet. Ylang-Ylang-Öl hat seinen Ursprung in den frisch gepflückten Blüten des Ylang-Ylang-Baums, einem tropischen Baum, der in Indonesien, Malaysia und den Philippinen beheimatet ist. Es wird angenommen, dass der Name „Ylang-Ylang“ vom Tagalog-Wort „ilang-ilang“ abgeleitet ist, was mit „Wildnis“ übersetzt werden kann.

Die Qualität des Ylang-Ylang-Öls wird nicht nur stark von den Erntemethoden der Ylang-Ylang-Blüten beeinflusst, sondern auch von der Tageszeit, zu der sie gepflückt werden. Es wird angenommen, dass Blumen, die am frühen Morgen gesammelt werden, das vorteilhafteste Öl produzieren, da die Blumen nachts von Motten bestäubt werden. Es wird auch angenommen, dass der nächtliche Temperatur- und Feuchtigkeitsabfall die chemische Struktur des Öls beeinflusst, und tatsächlich wird der intensivste Duft zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang freigesetzt.

zweite Schicht: Extraktionen und Fraktionen

Ylang-Ylang-Öl ist besonders einzigartig, da es durch fraktionierte Destillation hergestellt wird, die durch wiederholtes Anhalten der Destillation zu bestimmten Zeiten oder Dichten und getrenntes Sammeln der flüchtigen Bestandteile oder Fraktionen in jeder Stufe durchgeführt wird. Das Öl wird also nach dem Stadium, in dem das Destillat gewonnen wurde, „sortiert“. Im Allgemeinen bedeuten höhere Qualitäten ein intensiveres ätherisches Öl mit einem höheren Preis.

Ylang-Ylang-Extra:

Die „Extra“-Fraktion ist die erste der vier abgetrennten Fraktionsdestillate und weist die leichtesten flüchtigen Bestandteile auf. Diese Schicht ist intensiv süß und blumig und ist typischerweise Luxusdüften in der Parfümindustrie vorbehalten.

Ylang-Ylang I:

Diese Fraktion mittlerer Dichte ist ein ätherisches Öl von kosmetischer Qualität, das sowohl für Hautpflegeprodukte als auch für therapeutische Zwecke geeignet ist. Obwohl es immer noch intensiv süß ist, hat es ein weniger blumiges Aroma als die Extrafraktion.

Ylang-Ylang II:

Eine weitere Fraktion mittlerer Dichte, dies ist auch ein hochwertiges ätherisches Öl in kosmetischer Qualität, das weniger intensiv, blumiger und würziger ist als Ylang Ylang I. Es verleiht dem Duft eine tiefere Note. Außer in der Hautpflege findet man Ylang Ylang II in Shampoos, Badeölen und Duschgels.

Ylang-Ylang III:

Dies ist die schwerste Fraktion und wird verwendet, um Seifen, Kerzen und Räucherstäbchen zu parfümieren. Es ist weniger teuer als die anderen Fraktionen und hat ein tieferes und holzigeres Aroma.

Ylang-Ylang komplett:

Diese Fraktion ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Destillation von bis zu 18 Stunden, die ein nicht fraktioniertes Öl mit vollem Spektrum liefert. Dies ist die ideale Wahl für den Einsatz in Aromatherapie-Anwendungen. Es ist nicht, wie der Name vermuten lässt, einfach die Kombination der anderen Brüche.

Dritte Schicht: Ylang Ylang für Haut und Haare

Sind Sie bereit, die Vorteile von Ylang-Ylang-Öl für Haut und Haar zu erkunden? Hier sind unsere Empfehlungen:

normale/Mischhaut:

Betrachten Sie Ylang Ylang I oder II, die einen wunderschönen Duft haben. Es gilt als ideales Destillat für Gesichtscremes.

trockene/reife Haut:

Eine Studie zur Untersuchung der Auswirkungen auf die Melanogenese* ergab, dass mehrere aus der Ylang-Ylang-Blüte isolierte Verbindungen die Melaninproduktion hemmen können, die mit altersbedingter Pigmentierung in Verbindung gebracht wird. Ylang Ylang hat eine starke entzündungshemmende und antioxidative* Aktivität, die eine Schlüsselkomponente bei der Vorbeugung und Reduzierung von feinen Linien und Falten ist.

Fettige/zu Akne neigende Haut:

Als antimikrobielles Mittel hat Ylang Ylang Aktivität gegen die Bakterien Propionibacterium acnes und Klebsiella -Spezies gezeigt und zeigt antimykotische Aktivität gegen Candida albicans .

empfindliche Haut/entzündliche Hauterkrankungen:

Ylang Ylang III passt möglicherweise besser zu Ihnen, da der Duft milder und weniger potenziell irritierend ist. Die entzündungshemmende und antioxidative* Aktivität des Öls wird auch bei diesen Hauttypen von Vorteil sein.

das Haar:

Ylang Ylang II Öl eignet sich zur Verwendung in ölausgleichenden Shampoos. Es hat sich gezeigt, dass es bei der Behandlung von Erkrankungen wie Kopfläusen hilft.

vierte Schicht: Ylang Ylang für Geist und Seele

Das vollständige ätherische Ylang-Ylang-Öl ist der ideale Begleiter zur Linderung kleinerer Beschwerden wie Menstruationsbeschwerden und Gelenkschmerzen, wenn einige Tropfen in ein Trägeröl gemischt und zur Massage verwendet werden. In der Aromatherapie wird angenommen, dass es bei der Senkung des Blutdrucks, der Linderung von Kopfschmerzen und der Linderung von Angstzuständen und Depressionen wirksam ist. Schließlich wird angenommen, dass Ylang Ylang als Aphrodisiakum wirkt

fünfte Schicht: wie wir es machen

Es ist kein Geheimnis, dass wir Ylang-Ylang-Öl für die Haut lieben. Wir verwenden weniger das intensive, aber immer noch wunderbar duftende ätherische Öl Ylang Ylang II in unserer Lotus & Litschi-Gesichtscreme , einer leichten, aber stark feuchtigkeitsspendenden Creme, die Lotusblüten- , Litschi-Frucht- , Pflaumen- und Holunderextrakte enthält.

Denken Sie daran, niemals ein Essential Straight auf der Haut zu verwenden. Verwenden Sie immer ein Trägeröl (wie Mandel- oder Sonnenblumenöl), um das Öl auf 1 % oder weniger zu verdünnen, um Hautirritationen zu vermeiden.

Verweise:

    1. https://www.edenbotanicals.com/ylang-ylang-aroma-family
    2. https://en.wikipedia.org/wiki/Cananga_odorata
    3. Grün, m. Natürliche Parfums - Einfache Aromatherapie-Rezepte. (1999) InterweavePress, Loveland, CO.
    4. Mojay, G. Aromatherapie zur Heilung des Geistes. (1996) Henry Holt & Co., NewYork.
    5. Tisserand, R. Aromatherapie: Den Körper heilen und pflegen. (1988) Lotuspress.
    6. Günther, E. Die ätherischen Öle, Bd. V. (1985) JepsonPress.

*Definitionen:

Antioxidans : Ein Antioxidans ist eine Verbindung, die die Oxidation hemmt. Freie Radikale erzeugen oxidativen Stress und eine Entzündungsreaktion, die wiederum die DNA schädigen und zu Verletzungen der epidermalen und dermalen Schichten der Haut führen kann. In der Haut manifestiert sich dies als vorzeitige Alterung mit verminderter Elastizität, was zu vermehrter Faltenbildung, Altersflecken und vermindertem Hautton führt. Antioxidantien stabilisieren freie Radikale, was wiederum ihre Fähigkeit einschränkt, den Körper zu schädigen.

Melanogenese: Melanogenese ist der Prozess zur Produktion von Melanin, der Hauptquelle der Pigmentierung der Haut.

Brauchen Sie mehr Beauty-Definitionen? Besuchen Sie das Glossar .

FAQs:

Was ist Ylang-Ylang?

Ylang-Ylang-Öl hat seinen Ursprung in den frisch gepflückten Blüten des Ylang-Ylang-Baums, einem tropischen Baum, der in Indonesien, Malaysia und den Philippinen beheimatet ist. Es wird angenommen, dass der Name „Ylang-Ylang“ vom Tagalog-Wort „ilang-ilang“ abgeleitet ist, was mit „Wildnis“ übersetzt wird.

Wofür ist ätherisches Ylang-Ylang-Öl gut?

Ylang Ylang kann zum Beduften von Hautpflege-, Haarpflege- und Körperpflegeprodukten verwendet werden. es hat auch entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften.

Was ist der Duft von Ylang Ylang?

Je nach Art der Destillation variiert Ylang Ylang von süß und blumig bis hin zu würzig und intensiv.

1 Kommentar

This article not only highlights the virtues of ylang ylang essential oil for skin but also guides readers in making wise purchasing decisions. An excellent combination of information and practical advice.
Thank you.

VINEVIDA

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Read more

bakuchiol oil pomegranate facial oil bakuchiol serum what is bakuchiol

Inhaltsstoff-Fokus: Bakuchiol

Bakuchiol ist einer der aufregendsten natürlichen Wirkstoffe, die auf den Markt kommen. Bakuchiol wurde von Mintel als einer der trendigsten Inhaltsstoffe des Jahres 2019 gefeiert und erschien all...

Weiterlesen
kukui nut oil for wrinkles

Kukuinussöl gegen Falten

Wir glauben daran, das Leben einfach zu halten, besonders wenn es um Hautpflege geht. Gelegentlich finden wir eine Starzutat, die uns genau das ermöglicht. Lernen Sie die Kukui-Nuss kennen, ein kle...

Weiterlesen